Kinder - Jugend - Familie


Kinderkirche

Kinderkirche Die nächste Kinderkirche findet statt am Samstag, 22. September 2018

Thema: Daniel in der Löwengrube - Von Mut und Vertrauen auf Gott.


Diakon Daniel Kiwitt und sein Kinderkirchen-Team freuen sich auf alle Kinder. Ihr solltet zwischen 6 und 12 Jahre alt sein.

Wir starten, wie jedes Mal, um 10 Uhr in der Kirche und gehen dann später gemeinsam ins Gemeindehaus. Eure Eltern dürfen euch dort dann um 12 Uhr wieder abholen - oder einfach zuschauen und mitmachen.



Weitere Termine in diesem Jahr: Samstag, 27.10., 1.12.2018, 10 - 12 Uhr



Kinderspielstube

Linda Friedrichs lädt alle kleinen Kinder zum gemeinsamen Spielvormittag ein.

Wir treffen uns jeweils Dienstags und Donnerstags von 9.00 - 11.30 Uhr im Jugendraum (Gemeindehaus Wurmkamp 10)

Tel.: (0152) 319 88 288

Termine (Konfirmations-Jahrgang 2020)

Unterricht in 2 Gruppen (jeweils alle 14 Tage)
Dienstags 17.00 - 18.30 Uhr bzw. Donnerstags 16.30 - 18.00 Uhr

Dienstagsgruppe:

Dienstag, 18. September: Konfi-Stunde

H e r b s t f e r i e n

Dienstag, 22. Oktober: 1. Konfi-Stunde nach den Ferien

Mittwoch, 31. Oktober (10.00 Uhr): Jugendband-Gottesdienst zum Reformationsfest

Dienstag, 06. November: Konfi-Stunde

Dienstag, 20. November: Konfi-Stunde

Mittwoch, 21. November: Jugendtag am Buß- und Bettag (Jugendfestival im Terminal Tango am Hamburger Airport)
(Anmeldung notwendig - keine Teilnahme-Pflicht)

Dienstag, 04. Dezember: Konfi-Stunde

Dienstag, 18. Dezember: Weihnachtsfeier in der Konfi-Stunde
(Kuchen und Kekse dürfen mitgebracht werden)

W e i h n a c h t s f e r i e n

Dienstag, 08. Januar: 1. Konfi-Stunde im neuen Jahr

Dienstag, 22. Januar: Konfi-Stunde

Dienstag, 05. Februar: Konfi-Stunde

Dienstag, 19. Februar: Konfi-Stunde

Bitte vormerken:
Konfirmanden-Freizeit in Langholz an der Ostsee: 29. - 31. März 2019
(Freitag, 16 Uhr – Sonntag, 14 Uhr)



Donnerstagsgruppe:

Donnerstag, 20. September: Konfi-Stunde

H e r b s t f e r i e n

Donnerstag, 29. Oktober: 1. Konfi-Stunde nach den Ferien

Mittwoch, 31. Oktober (10.00 Uhr): Jugendband-Gottesdienst zum Reformationsfest

Donnerstag, 08. November: Konfi-Stunde

Mittwoch, 21. November: Jugendtag am Buß- und Bettag (Jugendfestival im Terminal Tango am Hamburger Airport)
(Anmeldung notwendig - keine Teilnahme-Pflicht)

Donnerstag, 22. November: Konfi-Stunde

Donnerstag, 06. Dezember: Konfi-Stunde am Nikolaustag

Donnerstag, 20. Dezember: Weihnachtsfeier in der Konfi-Stunde
(Kuchen und Kekse dürfen mitgebracht werden)

W e i h n a c h t s f e r i e n

Donnerstag, 10. Januar: 1. Konfi-Stunde im neuen Jahr

Donnerstag, 24. Januar: Konfi-Stunde

Donnerstag, 07. Februar: Konfi-Stunde

Donnerstag, 21. Februar: Konfi-Stunde

Bitte vormerken:
Konfirmanden-Freizeit in Langholz an der Ostsee: 29. - 31. März 2019
(Freitag, 16 Uhr – Sonntag, 14 Uhr)


Termine (Konfirmations-Jahrgang 2019)

Unterricht (alle 14 Tage)
Donnerstags 16.30 - 18.00 Uhr

Donnerstag, 27. September 2018: Konfi-Stunde in der Seniorenresidenz (Treffpunkt: Achter de Weiden 5)

H e r b s t f e r i e n

Donnerstag, 01. November: Konfi-Stunde

Donnerstag, 15. November: Konfi-Stunde

Donnerstag, 29. November: Konfi-Stunde

Donnerstag, 13. Dezember: Adventsfeier (Diakonie-Projekt, voraussichtlich in der Seniorenresidenz)

Bitte vormerken:
Konfirmanden-Freizeit an der Ostsee: 29. - 31. März 2019
(Freitag, 16.00 Uhr – Sonntag, 14.00 Uhr)

Sonntag, 05. Mai (10.00 Uhr): Abendmahlsgottesdienst zur Konfirmation

Sonntag, 19. Mai (10.00 Uhr): KONFIRMATION



Stadt und Umwelt - Schenefelder Stadtgespräch im Rahmen der Fastenaktion Klimaschutz & Klimagerechtigkeit

Unsere Konfis befassen sich mit dem Thema "Klimaschutz und Klimagerechtigkeit".

Konfirmandengespräch Mit dem biblischen Leitsatz „So viel du brauchst“ regte die Fastenaktion dazu an, sich Zeit zu nehmen, das eigene Handeln im Alltag zu überdenken, Neues auszuprobieren, etwas zu verändern. Ziel war es, mehr Bewusstsein für den Klimaschutz und Klimagerechtigkeit zu schaffen. Denn jede und jeder hat die Möglichkeit, im Kleinen und Großen, alleine oder in Gemeinschaft einen wichtigen Beitrag dazu zu leisten.

Unser Vorkonfirmandenkurs bereitete dazu ein Stadtgespräch in der Stephanskirche vor. Befragt wurden Ulf Dallmann (Architekt und Stadtplaner) und Pastorin Rinja Müller. Es wurde diskutiert, was jeder Einzelne für die Bewahrung der Schöpfung leisten kann, sowie Wünsche und Anregungen für eine saubere Umwelt im Raum Schenefeld gesucht.

Das Publikum diskutierte fleißig mit und entwickelte gemeinsam mit den Konfis Vorschläge für den Umweltschutz, die über die siebenwöchige Fastenaktion hinausgehen sollen. Denn Ziel soll es sein, dauerhafte Beiträge zur Bewahrung der Schöpfung zu entwickeln und auch das eigene Verhalten zu hinterfragen.


(jugend.htm 18.09.2018)